background
logotype

Kleinste Taktische Einheit

Die kleinste taktische Einheit des ADS 95 setzt sich aus dem "rückwärtigen Modul" (rw), "vorgeschobenen Modul" (vg) und zwei mobilen Einsatzstationen (MES) zusammen.

 

Einsatzverfahren

Der RANGER wird aus dem rückwärtigen Modul gestartet und an einem vordefinierten Punkt an das Vorgeschobene übergeben, welches dann die eigentliche Mission durchführt.

 

Dabei ist jedoch sicherzustellen, dass ununterbrochen eine „imaginäre“ Sichtverbindung (line of sight für den Datentransfer) zwischen der Kommunikationsstation und der Drohne besteht.

 

Beim Erreichen der vorberechneten Verweildauer über dem Ziel wird das Flugzeug wieder an das rw Modul übergeben und ein in der Zwischenzeit gestartetes und in der Luft "parkiertes" Flugzeug kann vom vg Modul für den weiteren Einsatz übernommen werden.

2017  Dro Staffel 7